Am Sonntag den 25.09.2011 wurde wieder die Versammlung mit Jungtierbesprechung in Mistelgau in der Nähe von Bayreuth bei Obmann Edmund Hofmann durchgeführt.

In den Käfigen standen 22 Weiße , 11 schwarze ,4 blau ohne Binden und ein blaugehämmerter.

Im Beisein von Sonderrichter Martin Fleischmann wurden die Vorzüge und Fehler der 38 Hessischen Kröpfer ausführlich besprochen.

die Teilnehmer der Besprechung

Bilder von den Jungtieren befinden sich im Fotoalbum